Inneneinrichtungs Projekte - THE PARK HYATT CHICAGO

    DAS PARK HYATT IN CHICAGO          In der „Magnificent Mile“ der Michigan Avenue belegt das Park Hyatt Chicago die ersten 18 Etagen des Park Tower Building, das von den Lucien Lagrange Architects entworfen und 2000 fertig gestellt wurde. Das Hotel liegt in der Nähe zahlreicher kultureller Attraktionen der Stadt und beherbergt ebenfalls eine außergewöhnliche Sammlung moderner Kunst sowie eine umfangreiche Kollektion auserlesener Schwarzweiß-Fotos lokaler Künstler. Passend zu den klaren Linien und der modernen Möblierung des Park Hyatt Chicago, ist auch die Bottega Veneta Suite in einem schlanken, elegant minimalistischen Design gehalten. Von hier aus bildet sich ein wunderbarer Rahmen für den unglaublichen Blick über Chicagos Seeufer. Die Farben spiegeln den urbanen Charakter der Stadt wider und kombinieren Pergamena, Ash und Uniform mit grafischen Akzenten in Ebano, Carbone und Nero.In  der geräumigen doch aufgeräumten Suite expandiert sich das Licht und atemberaubende Aussichten werden geboten. Die Räumlichkeit umfasst ein Schlafzimmer, ein offenes Wohn-/Esszimmer, eine kleine Küche und zwei Bäder. Für die Böden wurde Steinfeinzeug verwendet, nur das Schlafzimmer ist mit weichen Teppichen aus neuseeländischer Wolle ausgelegt. Bottega Veneta Möbel akzentuieren die Suite, Velours, Leinen und Leder wurden vor allem für Fensterbänke, Vorhänge und Polster verwendet. Für einen besonderen Touch sorgen Intrecciato-Leinenkissen, handgeformte Murano Vasen oder Kaschmirüberwürfe. Der ideale Rückzug um Chicago in einmaliger Raffinesse und absolutem Luxus zu erleben.< INNENEINRICHTUNGS PROJEKTE