Parfum

Event zum Start des Parfums in Mailand



In Mailand richtete Bottega Veneta eine schicke, elegante Cocktailparty im Palazzo Trivulzio aus, einem eleganten Architekturjuwel aus dem 18. Jahrhundert, im Herzen der Stadt gelegen. Der Palazzo, der von Giovanni Ruggiero für die adelige Familie und berühmte Mailänder Dynastie Sforza erbaut wurde, ist mit außerordentlichen Antiquitäten und Kunstwerken geschmückt, von denen einige sogar aus der Renaissance stammen. Mit dem für Mailands versteckte Schönheit typischen Gestus spazierten die Gäste, darunter Künstler, Aristokraten, High Society und Presseleute aus der ganzen Welt, durch ein imposantes Portal in den atemberaubenden, blumenerfüllten Hof. Wenn man eine große Treppe hinaufging, hörte man klassische Klaviermusik von einem geschickt auf einem Treppenpodest platzierten Pianisten. Die Musik erfüllt das ganze Gebäude und begleitete die Gäste von Raum zu Raum. Während der subtile, verführerische Bottega Veneta-Duft stimmungsvoll die Luft erfüllte, sah das Publikum Bruce Webers Kurzfilm, eine visuelle Ausformung dessen, was dieses Parfum ausmacht: eine magische Atmosphäre, die die Menschen bis tief in die Nacht zum Herumbummeln anregte, eingehüllt in die Mystik der Vergangenheit und die Schönheit der Gegenwart.