The art of collaboration

Frühling-Sommer 2005 – Philip – Lorca di Corcia

Location: Financial Distict, NYC Diese Kampagne wurde mit dem Künstler Philip-Lorca di Corcia geshootet. Dafür verließ Bottega Veneta das Studio und ging zur Wall Street. Di Corcia war eine gute Wahl, um den bisherigen Fokus des Brands auf Produkte auszuweiten, und die Identität des Brands weiter zu fassen. Di Corcias Bilder stellen den Unterschied zwischen Dokumentation und Kreation von Wirklichkeit in Frage. Authentizität und Kunstgriff, Exponierung und Undefinierbarkeit - der Künstler schichtet diese Provokationen in Bilder von großer formaler Schönheit. Für die Präsentation dieser Kollektion, die von Licht, Ordnung und Ungezwungenheit gekennzeichnet ist, spielt di Corcia mit den natürlichen, vertikalen Linien und Reflektionen von Wall Street. Ergebnis ist ein unheimlich-eleganter Blick auf die Saison.